Sie sind hier: Startseite Nachrichten & Termine Termine Muße – ›ein Palast in der …

Muße – ›ein Palast in der Zeit‹? Vom Glück als (Zeit)Kritik

Livestream-Vortrag von Dr. Jochen Gimmel, veranstaltet vom Kunstmuseum Ravensburg
Wann 24.06.2021
von 19:00 bis 21:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Alle scheinen sich nach Muße zu sehnen, aber keiner will zugeben, dass er Muße hat.

Dr. Jochen Gimmel, Philosoph und Mitarbeiter des Sonderforschungsbereichs »Muße. Grenzen, Raumzeitlichkeit, Praktiken« der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, beleuchtet in einem Livestream-Vortrag und bei einem anschließenden Gespräch mit der Kuratorin der Ausstellung »Auszeit«, Kristina Groß, die historische Entwicklung der Muße und deren Stellenwert in der heutigen Gesellschaft. »Der eklatante und zur Schau gestellte Zeitmangel, der selbst Kinder und Rentnerinnen zu einem genau austarierten Management des Alltags zwingt, wird zusehends zur einer realen Lebensnot. Die Terminkalender fressen unsere Leben auf. Doch genauer betrachtet haben wir ja immer Zeit, solange wir leben, denn im Grunde genommen sind wir ja selbst diese Zeit, die wir haben. Es scheint also darum zu gehen, sich die Zeit zu nehmen, die wir selber sind. Ich glaube, hierin könnte ein Glück liegen, das als dieses Glück zugleich die Kritik fundieren könnte, auf die es angesichts der Krisen unserer Zeit ankommt«, so Jochen Gimmel.

Link zum Livestream (YouTube): hier klicken

Kontaktinformationen des Veranstalters:
Kunstmuseum Ravensburg
Burgstraße 9
88212 Ravensburg
Tel. +49 (0)751 82 810 (Museum)
Tel. +49 (0)751 82 812 (Büro)
kunstmuseum@ravensburg.de
www.kunstmuseum-ravensburg.de